Schundromane von Alexander Broy
Schundromane
Podcast
Kritiken
Kritiken
über den Autor
 
Partner und Links
Partner und Links
Newsletter abonnieren
Impressum

„Geneigter Leser“, so begann man als Autor in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts seine Leseransprache häufig.

„Geneigte Hörer“ – sollte ich besser schreiben – „werdet zu geneigten Lesern“

Ein gutes Jahr – und damit meine ich nicht nur, dass es etwas mehr als ein Jahr ist – läuft meine Autorenlesung des Romans „Die Urlauber“ nun schon. Ein gutes Jahr, in dem ich eine recht ansehnliche Zahl an Hörern und auch Lesern gewinnen konnte. In dem ich so viel positives Feedback in Foren, Portalen, Blogs, in E-Mails und auf meinen Lesungen bekommen habe. Und das wichtigste: einen Verlag gefunden habe. Einen Verlag, der nicht nur bereit war, das finanzielle Risiko meines Erstlings ganz allein zu tragen, sondern den dazugehörigen Autor so freundschaftlich auf dem Weg der Literaturvermarktung zu begleiten.
Vielen Dank.

In aller Bescheidenheit bitte ich euch nun:

Wenn euch der Podcast gefallen hat, kauft das Buch. Verschenkt es, lest es, empfehlt es weiter. Als noch weitgehend unbekannter Autor in einem kleinen Verlag ist es sehr schwer, Buchhandel und Presse auf sich aufmerksam zu machen.

Ich hoffe auf eure Unterstützung!

Mit besten Grüßen Alexander Broy

Kapitel 34: http://www.schundroman.de/podcast/34-Kapitel34.mp3
Epilog: http://www.schundroman.de/podcast/35-Epilog.mp3

P.S. Bei Amazon kann man Leserrezensionen zu Büchern schreiben. Für euch ein paar Minuten Arbeit, für die Amazonkunden ein wichtiges Kaufkriterium!

 

zurück zum Archiv